Liebe Sportlerinnen und Sportler, liebe Billardfreunde,

bereits zum 14. Mal ist die großartige Ense-Halle in Bad Wildungen Austragungsort unserer Deutschen Jugend-Meisterschaften (DJM).
Im kommenden April können wir weit über 200 Billardsportlerinnen und -sportler der Altersklassen U15, U17, U19 und U21, die um insgesamt 34 Titel spielen, zum sportlichen Höhepunkt des Jahres begrüßen.

Nachdem am 09. November 2019 ein neuer Jugendvorstand gewählt wurde und der Fokus bereits auf einige Veränderungen im Jugendbereich gelegt werden konnte, wird es im Rahmen der kommenden DJM weitere Neuerungen geben.
Die Kleiderordnung und die Regelungen für die Teilnahme ausländischer Minderjähriger konnten gelockert werden, die feierliche Eröffnung findet bereits am Montag statt und die Einrichtung von Coaching-Zonen sind nur einige der belebenden Innovationen, die euch in diesem Jahr in der Ense-Halle begegnen werden.

In Kürze wollen wir uns mit vielen wichtigen Themen auseinandersetzen, die der Kinder- und Jugendsportentwicklung in der Deutschen Billard-Jugend (DBJ) weitere neue Impulse geben sollen. Wer sich dazu informieren möchte, kann seine Fragen gerne per Mail an Lukas Blondeel (jugendwart@billard-union.de) oder Sarah Walecki (dbj-stellv.vorsitzende@billard-union.de) richten. Unabhängig von diesen Themen haben alle jugendlichen Sportlerinnen und Sportler die Möglichkeit sich an den Jugendvorstand per Mail zu wenden, um noch einfacher in direkten Kontakt mit uns treten zu können.

Mein herzlicher Dank gilt an dieser Stelle der Stadt Bad Wildungen, der HSG Bad Wildungen für die jahrelange Gastfreundschaft, dem Billardmagazin Touch für die mediale Unterstützung sowie dem gesamten Organisationsteam der Meisterschaft!

Euch allen wünsche ich viel Spaß und "Gut Stoß" bei der Veranstaltung mit spannenden und fairen Wettkämpfen!

Lukas Blondeel
Jugendvorsitzender

SPONSOREN UND PARTNER
PARTNER HOTEL
Diese Website wurde erstellt für HTML5. Diese Technik wird vorwiegend von den aktuellsten Browsern ab dem Jahr 2015 vollständig unterstützt.
Beste Ergebnisse liefern Mozilla Firefox, Goole Chrome, Safari, Opera und MS Edge.
OK germantour.net verwendet Cookies unter anderem für personalisierte Inhalte und Seitenanalyse.
Durch Nutzung von germantour.net erklären Sie sich mit der German Tour - Datenschutzerklärung einverstanden.